»
Das Unternehmen

Über Uns

Seit der Firmengründung im Jahre 1993 hat sich Stapelbroek kontinuierlich weiterentwickelt. Gesundes Wachstum und hohe Dynamik sind dabei immer schon Erfolgskomponenten der Unternehmensentwicklung gewesen. Dass Stapelbroek heute mit über 100 Mitarbeitern in ganz Europa tätig sein kann, ist eine logische Konsequenz aus gesundem Ehrgeiz und konstanter Zielorientierung. Auf unserer Produktionsfläche von über 10.000 m² arbeiten wir für eine perfekte Umsetzung Hand in Hand.

»
Leistungen

OBJEKT-/ IMMOBILIENBEWERTUNG

Die Eignung der Räumlichkeiten werden unter anderem nach folgenden Gesichtspunkten überprüft:

  • Mietvertragsprüfung: Prüfung und Durchsetzung aller durch die Bestandsaufnahme festgelegten mietvertraglich vereinbarter Pflichten durch den Vermieter bzw. durch Einkaufszentren.
  • Bauzustand des Gebäudes/äußeres Erscheinungsbild der Fassade
  • Attraktivität des Einganges für Kunden
  • Aufteilung und Übersichtlichkeit der Verkaufs-, Lager-, Sozialräume
  • Zustand der Installationen (Elektro, Wasser, Abwasser, Heizung)
  • Vertragsgestaltung (Abgrenzung der Mieter und Vermieterleistungen)
  • Parkmöglichkeiten für Kunden und Mitarbeiter
  • Behördliche Auflagen: Entsprechen die Räumlichkeiten der Arbeitsstättenverordnung
  • Prüfung sämtlicher Unterlagen wie z.B. Baubeschreibungen, Kostenübernahmeerklärungen, Designrichtlinien bei Centerstandorten.
Referenzen

VERTRAUEN ALS BASIS FÜR ERFOLG.

LWV
DE - Münster
AOC Headquarters
NL-Den Haag
Brewinc Kulturhaus
NL-Doetinchem
Bouwfonds
NL - Delft
CJG Westblaak
NL-Rotterdam
Corio
NL-Utrecht
Folkwang Bibliothek
DE-Essen
markilux SHOWROOM
DE-LOERRACH
Woningborg
NL-Gouda
Jobs

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Wir sind ein expandierendes Unternehmen im Bereich Ladenbau/Objekteinrichtungen und suchen zur Unterstützung unseres jungen Teams eine Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)Sie unterstützen unseren Versandleiter bei den täglichen Arbeiten.Ihre Aufgaben beinhalten:• Die Abwicklung des Warenein- und -ausgangssowie die Warenlagerung• Kommissionierung und Koordinierung der Verpackungund Bereitstellung der WareWünschenswert wären eine vorherige Tätigkeit in einer Tischlerei oder imhandwerklich geprägten Gewerbe sowie PC-Kenntnisse im Bereich Lagerverwaltung.Bewerbungen richten Sie bitte anoder per E-Mail an info@ladenbau.com

Internationale Referenzen

Zur Dinkel 33
D-48739 Legden

Fon +49 (0)25 66 - 98 18-0
Fax +49 (0)25 66 - 98 18-11

info@ladenbau.com

Kontakt

Wir rufen Sie gerne zurück.

  1. *Pflichtfelder bitte ausfüllen
Impressum

Impressum

Betreiber der Seite:
Stapelbroek GmbH
Zur Dinkel 33
D-48739 Legden

Fon: +49 (0)25 66-98 18-0
Fax: +49 (0)25 66-98 18-11

E-Mail: info@ladenbau.com
Internet: www.ladenbau.com

Geschäftsführer: Jürgen Stapelbroek & Markus Böckmann

HRB 3750, AG Coesfeld
USt-Id-Nr. DE 157 277 702


Bilder und Grafiken (Quelle)
Stapelbroek


Konzept und Realisierung

www.itm-design.com
info@itm-design.com

Haftungsausschluss / Datenschutz

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrläs- siges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verant- wortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung aus- schließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Dis- kussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht 
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafi- ken, Tondoku- mente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Marken- zeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondoku- mente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publika- tionen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preis- gabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Nutzung von Google Analytics
Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög- lichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Home- page (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Home- page-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der In- ternetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor- mationen gegebenen- falls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen kön- nen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

7. Facebook "Like Button"
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz "Gefällt mir" kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die darge- stellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persön- liches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder hinterlassen eines Kommen- tars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php)

8. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Piwik, einen Open-Source-Webanalysedienst, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die IP-Adresse wird bei der Bearbeitung gekürzt ("AnonymizeIP-Plugin"), d.h. es werden Teile der IP-Adresse entfernt um eine eindeutige Zuordnung zu unterbinden.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Websiteanalyse deaktivieren.

AGB

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungengelten gegenüber Kaufleuten, wenn der Vertragzum Betrieb ihres Handelsgewerbes gehörtsowie juristischen Personen des öffentlichenRechts oder einem öffentlich rechtlichen Sondervermögen.
1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungengelten ausdrücklich auch für zukünftige Lieferungen in laufender Geschäftsbeziehung,ohne daß es wiederholt der Übersendungbedarf.
1.3 Alle Angebote sind freibleibend, soweit sienicht als Festangebote bezeichnet sind.Änderungen und Ergänzungen des Vertragesbedürfen der Schriftform, sofern sich nicht ausden Umständen unter Berücksichtigung von Treu und Glauben ergibt, daß die Parteien aufdie Einhaltung der Schriftform verzichtet haben.

2. Preis und Zahlung

2.1 Unsere Preise gelten ab Werk, Standort Legden, ausschließlich Fracht, Zoll, Einfuhr,Nebenabgaben und Verpackung zuzüglich Mehrwertsteuer.

2.2 Sofern wir für den Kunden die Anlieferungan ihn oder die jeweilige Verkaufsfläche organisieren, erteilen wir eine separate Speditionsabrechnung.

2.3 Der vereinbarte Preis für Lieferung undgegebenenfalls Montage gilt für einen verzögerungsfreien Liefer- und Montageablauf.Für den Fall, daß wir wegen bauseitiger Vorbedingungen Wartezeiten haben, werdendie sich daraus ergebenen Kosten zusätzlichberechnet.

2.4 Sofern keine besonderen Vereinbarungengetroffen wurden, gilt folgende Zahlungsfrist:- Nach schriftlicher Auftragsbestätigung durch Stapelbroek GmbH 60 % des Kaufpreises.- Nach Lieferung durch Stapelbroek 30 % des Kaufpreises.- Nach Abnahme 10 % des Kaufpreises.Die Zahlungen sind fällig 30 Tage nach Erhaltnetto.

2.5 Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt,Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem Basiszinssatz der LZB geltend zu machen, essei denn, daß der Kunde uns nachweist, daßein Verzugsschaden nicht entstanden ist.

2.6 Wechsel nehmen wir nur nach vorherigerschriftlicher Vereinbarung und nur zahlungshalbersowie vorbehaltlich der Diskontfähigkeit.

2.7 Die Aufrechnung mit Gegenforderungendes Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn,daß es sich um eine unbestrittene oderrechtskräftig festgestellte Forderung desKunden handelt.

2.8 Für den Fall, daß der Kunde die Zahlungsbedingungen nicht einhält und / oderdie Kreditwürdigkeit des Kunden nach Vertragsabschluß beeinträchtigt ist, haben wir das Recht, unsere Forderungen sofort fällig zustellen und einzuziehen. Dann sind wir auchberechtigt, noch ausstehende Lieferungen und Leistungen nur gegen Vorauszahlung oderentsprechende Sicherheitsleistung (Hinterlegung von Geld oder Bankbürgschaft) auszuführen. Wir haben dann auch das Recht,nach angemessener Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten oder wegen Nichterfüllung Schadenersatz zu verlangen.

3. Geschäftsunterlagen, Zeichnungen, Angebote

Alle dem Kunden übersandten Geschäftsunterlagen (Angebote, Zeichnungen,etc.) bleiben unser Eigentum, das urheberrechtlich geschützt ist und ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung weder ganz noch teilweise vervielfältigt oder Dritten zugänglich gemacht werden darf. Auf schriftliche Aufforderung ist der Kunde verpflichtet, diese Unterlagen an uns zurückzugeben, wenn ein Vertrag nicht zustandekommt.

4. Lieferung

4.1 Angemessene Teillieferungen sind zulässig.

4.2 Die Liefer- und Montagefristen sind, sofern wir nicht ausdrücklich fixe Termine vereinbart haben,nur annähernd und unverbindlich.

4.3 Sofern wir Zeichnungen, Skizzen oder Aufmaßunterlagen dem Kunden mit der Bitte um endgültige Freigabe zusenden, beginnen Fristenerst mit der Freigabe durch den Kunden.

4.4 Bekommen wir Kenntnis von der Tatsache, daß die Vermögensverhältnisse des Kunden vor Lieferung / Montage eine wesentliche Verschlechterung erfahren haben, so sind wir berechtigt, vor Lieferung / Montage eine entsprechende Sicherheitsleistung zu verlangen. Ohne eine solche Sicherheitsleistung geraten wir nicht in Verzug.

4.5. Ereignisse höherer Gewalt (Naturkatastrophen, Streik, Aussperrung oder ähnliche Umstände) berechtigen uns, die Lieferung oder Leistung urn die Dauer der Behinderung herauszuschieben.

5. Gefahrübergang

5.1 Mit Abholung durch den Kunden oder Übergabe an den Spediteur oder Frachtführer geht die Gefahr auf den Kunden über, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen.

5.2 Verzögert sich der Versand aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben (beispielsweise Abnahmeverweigerung des Kunden oder ähnliches), so geht die Gefahr vom Tage der Versandbereitschaft auf den Kunden über.

6. Sachmängel und Gewährleistung

6.1 Weisen unsere Lieferung oder Leistungen innerhalb der Gewährleistungsfrist nach Punkt 2 einen Sachmangel auf, so sind wir nach unserer Wahl berechtigt, unentgeltlich nachzubessern,neu zu liefern oder Leistungen neu zu erbringen.

6.2 Alle Sachmängelansprüche uns gegenüber verjähren in 12 Monaten ab Ablieferung, soweit nicht das Gesetz ausdrücklich längere Fristen vorschreibt.

6.3 Der Kunde hat uns gegenüber Sachmängelunverzüglich schriftlich zu rügen unter möglichstgenauer Angabe der Mängel. Im übrigen gelten die Regelungen des BGB und des Handelsgesetzbuches, insb die §§ 377, 378 HGB.

6.4 In jedem Fall ist uns Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb einer angemessenen Frist zu gewähren. Dazu müssen wir auch in der Lage sein, die jeweilige Verkaufsstelle zu betreten.

6.5 Wegen etwaiger Schadenersatzansprüche gilt nachfolgend Ziffer 7.

7. Schadenersatzansprüche

Für die vertragliche oder gesetzliche Haftung, egal aus welchem Rechtsgrund (Ausgenommen Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz) gelten folgende Einschränkungen: Wir haften nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit auch unserer leitenden Angestellten oder Erfüllungsgehilfen nach den gesetzlichen Vorschriften. Im übrigen ist die Haftung auf den typischerweise voraussehbaren Schaden begrenzt, außer im Falle von Körperschäden und bei Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten.

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Alle Lieferungen bleiben unser Eigentum (Vorbehaltsware) bis zur vollständigen Erfüllung des Kaufpreises. Dies gilt auch nach Erfüllung des Kaufpreises, wenn uns gegenüber noch Forderungen bestehen, die früher fällig geworden sind. Die Einstellung einzelner Forderungen in eine laufende Rechnung oder die Saldoziehung und deren Anerkennung, heben den Eigentumsvorbehalt nicht auf. Bei Zahlungsverzug des Kunden sind wir zur Rücknahme unserer Leistungen (Vorbehaltsware) nach Mahnung berechtigt und der Kunde zur Herausgabe verpflichtet.

8.2 Wird unsere Vorbehaltsware vom Kunden zu einer neuen beweglichen Sache verarbeitet, so erfolgt die Verarbeitung für uns, so daß wir Eigentum an dieser neuen Sache erwerben.

8.3 Wird solche Vorbehaltsware vom Kunden, allein oder zusammen mit nicht uns gehörender Vorbehaltsware veräußert, so tritt der Kunde schon jetzt die aus der Weiterveräußerung entstehenden Forderungen in Höhe des Wertes unserer Vorbehaltsware mit allen Nebenrechten und Rang vor dem Rest an uns ab. Wir nehmendie Abtretung an. Wir ermächtigen unseren Kunden unter Vorbehalt des Widerrufs zur Einziehung der gemäß vorstehenden Absätze abgetretenen Forderungen. Wir machen von unserer Einziehungsbefugnis keinen Gebrauch,solange der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen, auch gegenüber Dritten, nachkommt. Auf unser Verlangen hat der Kunde aber die Schuldner der abgetretenen Forderungen zu benennen und diesen die Abtretung anzuzeigen; wir sind in diesem Fall auch berechtigt, den Schuldnern die Abtretung selbst anzuzeigen.

8.4 Sofern Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in unsere Vorbehaltsware oder in die abgetretenen Forderungen vollzogen werden ,ist der Kunde uns gegenüber verpflichtet, uns unter Übergabe der für den Widerspruchnotwendigen Unterlagen unverzüglich schriftlich zu unterrichten. Der Kunde darf die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Leistungen weder verpfänden noch sicherheitshalber übereignen. Etwaige Pfändungen hat er uns unverzüglich schriftlich anzuzeigen.

8.5 Mit Zahlungseinstellung, Beantragung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens oder der beabsichtigten Durchführung eines gerichtlichen oder außergerichtlichen Vergleichsverfahrens erlischt das Recht des Kunden zur Weiterveräußerung von Vorbehaltsware. Ebenso erlischt das Recht zur Verwendung oder zum Einbau von Vorbehaltsware.

8.6 Die Rücknahme beziehungsweise Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts erfordert nicht eine Rücktrittserklärung von uns. In der Rücknahme oder einer Pfändung der Vorbehaltsware durch uns liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, daß wir diesen ausdrücklich erklären.

9. Gerichtsstand und Erfüllungsort

9.1 Erfüllungsort ist Legden.

9.2 Gerichtsstand für beide Vertragsteile ist Münster, wenn der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein Kaufmann ist. Dies gilt auch im Wechsel- und Scheckprozeß.

9.3 Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluß von UN Kaufrecht.

10. Gewerbliche Schutzrechte

Für den Fall, daß wir vom Kunden Skizzen, Zeichnungen oder sonstige Unterlagen bekommen, nach denen wir produzieren und /oder liefern, so steht der Kunde dafür ein, daß diese nicht gegen gewerbliche Schutzrechte Dritter verstoßen. Für den Fall, daß dennoch ein Verstoß uns gegenüber durchgesetzt werden kann, stellt uns der Kunde im Innenverhältnis von sämtlichen etwaigen Schadenersatzansprüchen frei.

11. Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Das gleiche gilt, falls sich eine entsprechende Lückeherausstellen sollte. Anstelle der unwirksamen Bestimmung oder zur Ausfüllung dieser Lücke, sind die Parteien verpflichtet, eineangemessene Regelung zu finden, die dem Vertragszweck am nächsten kommt.

© Stapelbroek GmbH Juni 2004